Führungen

Das paläon richtet sich bewusst an alle Alters- und Besuchergruppen. Eine abwechslungsreiche Ausstellung führt Sie auf eine Reise zurück in die Welt der ersten Bewohner Norddeutschlands. Angesiedelt in unmittelbarer Nähe zum Fundort, an dem noch heute archäologische Ausgrabungen betrieben werden, wird Forschung erlebbar gemacht. Im interaktiven Besucherlabor können Sie selbst zum Forscher werden. Denn hier gilt nicht nur für Kinder: Mitmachen, Erleben und Ausprobieren. Wie in der realen Forschung kann die ganze Familie Analysemethoden ausprobieren und wird spielerisch in die spannende Aspekte der Archäologie und der Naturwissenschaften eingeführt.

Führung auf die archäologische Grabung

Je nach Wetter brauchen Besucher hier Gummistiefel oder feste Schuhe, Regenjacke oder Sonnenschutz wenn sie die ganz besondere Führung des paläon zur aktiven Schöninger Grabung nutzen. Denn die Grabung Schöningen am paläon ist weltberühmt. Hier wurden unter anderem die ältesten Jagdwaffen der Welt entdeckt. Hunderttausende Besucher haben sich die Schöninger Speere in der Dauerausstellung schon angesehen. Jetzt können sie am Originalfundort des Waldelefanten, der weltberühmten Jagdwaffen und der Säbelzahnkatze exklusive Einblicke in einen Standort der aktuellen archäologischen Spitzenforschung erhalten. Wir erklären die Sichtweise und Werkzeuge der Wissenschaft und zeigen, was Bodenschichten über die Vergangenheit erzählen können. Wer vom nächsten Schöninger Sensationsfund hört, wird sich ganz besonders an seine Grabungsführung erinnern, als er selber etwa 14 Meter unter der Oberfläche auf dem Boden stand, aus dem Funde von vor über 300.000 Jahren geborgen werden. Die Führungen zeichnen sich durch einen hohen Erlebnis- und Informationswert aus und die Teilnehmer erfahren die weltberühmte Grabung mit allen Sinnen.

Familien-Mitmach-Führung

Ein Steinzeitfeuerzeug ausprobieren, mit Feuerstein schneiden und Speere werfen – es ist für jeden etwas spannendes dabei! Die Führung können Sie an der paläon Kasse buchen. Darüber hinaus ist die Familien-Mitmach-Führung auch für Gruppen buchbar.

Noch ein Tipp:
Weil unsere Führungen immer schnell ausgebucht sind, lohnt es sich die Karten schon eine Stunde früher zu kaufen

Gruppenführungen

paläon klassisch

Führung durch die Dauerausstellung
  • Dauer: 45 Minuten
  • Kosten: 30,– Euro (Gruppe ab 15 Personen)

paläon kombiniert

Führung durch die Dauerausstellung, zu den Przewalskipferden und durch das Außengelände
  • Dauer: 90 Minuten
  • Kosten: 49,– Euro (Gruppe ab 15 Personen)

paläon thematisch I

Fachführung durch die Dauerausstellung „Die Bedeutung der Schöninger Speere für die Stammesgeschichte des Menschen“
  • Dauer: 60 Minuten
  • Kosten: 49,– Euro (Gruppe ab 15 Personen)

paläon thematisch II

Fachführungen durch die Dauerausstellung „Das Seeufer vor 300.000 Jahren – Klima- und Umweltrekonstruktion“
  • Dauer: 60 Minuten
  • Kosten: 49,– Euro (Gruppe ab 15 Personen)

Paläon

Forschungs- und Erlebniszentrum
Schöninger Speere
Paläon 1
38364 Schöningen

Telefon 05352-96914-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!