4.10.2018 Mit Wolfgang Mertens auf die Grabung

Wie man sich fühlt, wenn man eine Weltsensation findet, davon kann Wolfgang Mertens berichten. Der langjährige Mitarbeiter der archäologischen Grabung Schöningen war dabei, als die Schöninger Speere gefunden wurden und begleitet seit 25 Jahren die paläolithischen Forschungen in Schöningen.  Wolfgang Mertens nimmt die Teilnehmer im Foyer in Empfang. Wichtig sind wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk. Das Areal ist leider nicht barrierefrei. Kinder unter 14 Jahren können die Grabung nur in Begleitung ihrer Eltern besuchen.

 

Termin: Donnerstag, 4. Oktober     
Uhrzeit: 16.15 Uhr
Dauer: ca. 60 min.
Kosten: 5,00 Euro

  


dienstags bis sonntags sowie feiertags

10 bis 18 Uhr

 

An folgenden Tagen bleibt das Forschungs- und Erlebniszentrum geschlossen:

Heiliger Abend, 24. Dezember;
1. Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember;
Silvester, 31. Dezember
Öffnungszeiten 1. Januar: 12 bis 18 Uhr

Erwachsene12,00 Euro
Ermäßigte8,50 Euro
Gruppe Erwachsene9,50 Euro
Gruppe Ermäßigte6,50 Euro
Jahreskarte Erwachsene24,00 Euro
Familienkarte29,00 Euro
Führungen Gruppe Erwachsene30,00 Euro
Führungen Einzelpers.3,00 Euro

paläon
Forschungs- und Erlebniszentrum
Schöninger Speere
Paläon 1
38364 Schöningen
Telefon 05352.96914-0
info@palaeon.de

Das gesamte Gebäude, das Café und die Terrasse sind barrierefrei für Rollstuhlfahrer zugänglich. Die Anfahrt mit dem Auto ist zu empfehlen. Am paläon sind spezielle Parkplätze ausgewiesen.